Pressemitteilungen

Die schnelle Deko-Idee mit dem Weihnachtsstern zum 2. Advent: Harte Schale, weicher Kern

Harte Schale, weicher Kern: Nüsse haben in der Weihnachtszeit eine lange Tradition. Kein Nikolausteller kommt ohne sie aus. Ihre lange Haltbarkeit macht sich diese Deko-Idee zunutze, bei der eine harmonische Mischung verschiedener Werkstoffe für einen Hingucker sorgt. Auch für spontane Basteleien mit den Kindern stehen die Erfolgsaussichten gut, denn die Materialien sind zur Weihnachtszeit in vielen Haushalten zu finden. Im Handumdrehen fertig ist die Deko-Idee sowieso.

Benötigt werden ein Weihnachtsstern, ein Übertopf in Ton-Optik, Haselnüsse, Erdnüsse, Sternanis-Früchte, Zapfen, Hauswurz-Rosetten und eine Heißklebepistole mit passenden Sticks.

Und so wird's gemacht:

    

Schritt 1: Nüsse, Zapfen, Früchte und Sukkulenten in einem abwechslungsreichen Mix mit Heißkleber am Tontopf fixieren.

Schritt 2: Den Weihnachtsstern in den verzierten Übertopf stellen.

Tipp:

Ein derart extravaganter Topf alleine kann im Wohnraum leicht verloren wirken. Besser ist es, mehrere anzufertigen und sie in Gruppen aufstellen.